Looks like you’re in . Go to ? Yes please or No thanks

NEU: In der Produktkategorie „OUTLET“ verkaufen wir reduzierte Einzelstücke aus der VOVOX Wühlkiste

Raw Artistic, Köln (DE)

Raw Artistic, Köln (DE)

""Ooh! Das fühlt sich aber gut an..." sagte ich, als Guido Apke (Apke Tontechnik) vor Jahren bei mir im Studio stand und mit ernstem Ton sagte "Phil! Das musst Du hören!". Was kam, war nicht vorhersehbar, aber unumgänglich! Nun bin ich komplett ver-VOVOX-ed, habe mir eine S8 Mikrofon Strecke vom Aufnahmeraum direkt in die Preamps gelegt und mein analoges COTK Modular komplett mit sonorus verpatched. [...] Mein Sound, meine Klangwelt, meine Produktionen und Mixe waren plötzlich so schön, so offen und so tief. Mikrophone klingen, Instrumente und Synth gewinnen, ich höre den Strom im Modular fliessen und das nicht nur bei Audio sondern auch bei Steuerspannung.

Danke! Danke VOVOX!"

Phil Kullmann, Raw Artistic




Vollständigen Artikel anzeigen

Astia-studio, Lappeenranta (FI)
Astia-studio, Lappeenranta (FI)

"When it comes to sound I no longer only record on magnetic tape at Astia-studio A, but do it using VOVOX cables. In audio the quality is as good as the weakest link in signal chain. With VOVOX cables I can be sure that no information is lost and everything translates to the finest detail."

Anssi Kippo/Astia-studio (Lappeenranta, Finland)

H12 Audio, Thessaloniki (GR)
H12 Audio, Thessaloniki (GR)

"I love VOVOX cables, their appearance, their sonic characteristics, the build quality. But the main reason I am exclusively using them is because I don’t really want to think about cables, and these do their job really well and they never get in the way."

Major, H12 Audio

Gut Audio, Basel (CH)
Gut Audio, Basel (CH)

"Ich habe schon an vielen Kabelvergleichen teilgenommen und die Ergebnisse waren oftmals eher ernüchternd. Die neuen VOVOX excelsus haben es mir nun aber angetan, weshalb ich mein gesamtes Outboard damit verkabelt habe: Gebaut wie ein Panzer (und dementsprechend starr) holen sie auch noch den letzten Schmelz, den eindrücklichsten Punch und eine Dreidimensionalität hervor, für die diese Geräte so berühmt sind."

Benjamin Gut